Donnerstag, 22. Januar 2015

U-11 Hallenturnier in Veitshöchheim am 17.1.2015

Nach einem hart umkämpften "kleinen Finale" gegen Thüngersheim behielten wir mit 5:4 im Siebenmeterschießen die Oberhand und sicherten uns den 3. Platz von 12 teilnehmenden Mannschaften.

Am Erfolg beteiligt waren: h.v.l.n.r. Trainer Mike Hemmerich, Pascal Hemmerich, Max Zeller, Louis Rothemel, Max Willenberg, Trainer Sandro Kess, v.v.l.n.r. Nico Kess, Marius Maier, Lukas Schäfer, Rico Grümpel

Donnerstag, 8. Januar 2015

U11-1 Hallenturnier am 03.11.2015 in Bergtheim

So erfolgreich das alte Jahr ausgeklungen ist, so erfolgreich starteten wir auch gleich in das Jahr 2015. Am dritten Tag des neuen Jahres lud der SV Bergtheim zum Kick unter dem Hallendach ein.

Die Vorzeichen waren nicht unbedingt auf einen vorderen Platz ausgelegt.. Schließlich fehlte die komplette Abwehr plus den etatmäßigen Tormann. Auch in der Offensive waren wir nicht in Bestbesetzung. So lag dann auch  das Ziel der Trainer und das der Mannschaft, ein wenig auseinander. Während das Trainerteam mit Platz fünf (von 10 Mannschaften) gut hätte leben können, war das der Mannschaft zu wenig. „Bei Platz fünf wären wir total unzufrieden“ war aus Mannschaftskreisen zu hören. Klang ein bisschen überheblich, aber die Jungs wussten genau was sie drauf hatten.

Am Erfolg beteiligt waren:
h.v.l.n.r. Trainer Mike Hemmerich, Nico Kess, Nico Fuchs, Max Willenberg, Max Zeller, Trainer Sandro Kess
v.v.l.n.r. Niklas Kleindienst, Louis Rothemel, Pascal Hemmerich

U9 Turnier am 05.01.2015 in Bergtheim

Das Turnier in Bergtheim gehört nun schon seit Jahren zum festen Terminplan für uns. Auch in 2015 nahmen wir wieder teil und hatten in der Vorrunde mit dem Gastgeber dem SV Bergtheim gleich das erste Spiel. Wir waren (auch wenn es sehr früh am Tag war) hellwach und haben hier gleich mit 2:0 gewonnen. Als nächster Gegner kam der FV Opferbaum die im ersten Spiel gegen die Würzburger Kickers mit 2:0 gewonnen hatten. Auch hier waren wir die überlegene Mannschaft und siegten verdient mit 3:1.