Montag, 18. Mai 2015

Rückrunde 2014/2015 der U9-1 - am 15.05.2015 gegen Post SV Sieboldshöhe


(SG) ASV Rimpar : Post SV Sieboldshöhe

Unser nächstes Match war das Heimspiel am 15.05.15 gegen Post SV Sieboldshöhe. Bei strahlendem Wetter und optimalen Bedingungen konnten wir mit allen Mann an Bord antreten.
Der Gegner war wie erwartet sehr stark, was wir mit Kampf und Einsatz wieder wettmachen wollten. Nach einer Reihe von Chancen erzielten wir die 1:0 Führung und konnten die auch in die Halbzeit retten.
Trotz der hohen Temperaturen waren wir top fit und die vielen Zuschauer sahen nun eine torreiche zweite Halbzeit. Wir erzielten sofort das 2:0 und bauten die Führung sogar auf 3:0 aus, ehe der Gegner eine tolle Kombination zum 3:1 nutzen konnte. Das Tor zum 4:1 wurde durch Ben, unseren Kleinsten, durch den Kopf nach einer Ecke von Milan erzielt und war wie im Spiel der vergangenen Woche sehenswert. Die beiden Tore zum 4:2 und 5:2 waren die Abrundung einer Klasse zweiten Halbzeit.

Gekämpft, viele Chancen heraus gespielt und verdient gewonnen

Endstand 5:2 für uns

Klaus

Freitag, 15. Mai 2015

Teilnahme der U9 bei der Fussballiade in Landshut

Wie hier schon erwähnt, findet im Juni wieder die Fussballiade in Landshut statt. Wir haben hierfür eine U9-Mannschaft gemeldet. 

Die Spielzeiten sind: 

06.06.15 10:32 TU F-Junioren (SG) SV Maidbronn   - VfR Garching            
06.06.15 11:20 TU F-Junioren SG Tiefenbach/​Ast I  - (SG) SV Maidbronn             
06.06.15 11:52 TU F-Junioren (SG) SV Maidbronn   - FC Phönix Mchn.     
06.06.15 12:24 TU F-Junioren (SG) SV Maidbronn   - TSV Pfaffenberg      
06.06.15 13:28 TU F-Junioren 1. FC Passau            - (SG) SV Maidbronn           

Genaue Infos zum weiteren Ablauf erhalten die Spieler von ihrem Trainer. Wir drücken dem Team feste die Daumen!

Donnerstag, 14. Mai 2015

Rückrunde 2014/2015 der U9-1 - am 08.05.2015 gegen (SG) SG Hettstadt


(SG) SG Hettstadt : (SG) ASV Rimpar

Die Erwartungen der Spieler, Eltern und Betreuer waren nach dem letzten Spiel sehr hoch. Wir mussten zum nächsten Spiel am 08.05.15 nach Hettstadt fahren, wo wir in der Vorrunde mit 2:4 verloren hatten.
Die Jungs waren sehr motiviert und haben von der ersten Spielminute an gleich gezeigt, dass wir zur Zeit gut unterwegs sind. Wie im Training geübt, haben wir miteinander gespielt und gingen recht schnell mit 2:0 in Führung.
Der Anschlusstreffer brachte uns nicht aus der Fassung und so legten wir weiter nach und bauten die Führung auf 4:1 aus. Auch das 2:4 wurde schnell weg gesteckt und sofort ging es wieder in die andere Richtung. Sogar ein Kopfballtor nach einer Ecke konnten wir verzeichnen und die eine oder andere tolle Kombination wurde ebenfalls noch erfolgreich abgeschlossen.

Super gespielt und verdient gewonnen

Endstand 2:9 für uns

Dienstag, 12. Mai 2015

Rückrunde 2014/2015 der U9-1 - am 24.04.2015 gegen (SG) SV Bergtheim

(SG) SV Maidbronn : (SG) SV Bergtheim

Nach der Auftaktniederlage haben wir uns während der Woche beim Training viel vorgenommen und fieberten unserem ersten Heimspiel entgegen. Am 24.04.2015 kam Bergtheim, die wir in der Vorrunde bereits mit 7:4 besiegen konnten.
Es ging nicht gut los, wir haben noch etwas geträumt und lagen nach 5 Minuten bereits 0:2 zurück. "Jetzt erst recht" dachten sich die Jungs und nach 2 tollen Kombinationen war der Ausgleich geschafft. Nun war alles wieder offen, aber gleich im Gegenzug das 2:3. Von nun an wurde es torreich in diesem Match, wir glichen zum 3:3 aus und gingen erstmals mit 4:3 in Front. Der Gegner, fast alle einen Kopf größer als unsere Jungs, haben zum 4:4 ausgeglichen und ging wieder mit 4:5 in Führung. Mit zwei weiteren Toren konnten wir das Spiel jedoch kurz vor Schluss wieder drehen und dieses mal gaben wir die Führung nicht wieder her.
Klasse Match von beiden Mannschaften mit dem glücklicheren Ende für uns.

Endstand 6:5 gewonnen

Klaus

Rückrunde 2014/2015 der U9-2

SV Heidingsfeld : (SG) ASV Rimpar   4:3
Der 1.Gegner nach der Winterpause war Heidingsfeld. 

Hier hat neben der mangelnde Tor- Chancen Ausbeutung und die eine oder andere Abstimmungsprobleme ging das Spiel etwas zu hoch mit 7:1 verloren.

--> Kopf hoch Jungs


(SG) ASV Rimpar : (SG) SV Bergtheim
An einem sonnigen Freitag Nachmittag waren wir im 2.Spiel gegen Bergtheim hoch überlegen und konnten das Spiel mit 6:1 für uns entscheiden.

--> Super Jungs zum 1.Sieg

(SG) SG Hettstadt : (SG) ASV Rimpar

Bis kurz vor Abfahrt zum Auswärtsspiel in Hettstadt stand noch keine komplette Mannschaft zur Verfügung. Mit einer stark Ersatz geschwächten Mannschaft konnten wir mit einer super starken Mannschaftsleistung auch hier mit 5:3 als Sieger vom Platz gehen.

--> Super Jungs. Danke an die U7 Spieler und an Julian



Gruss

Sang

Sonntag, 10. Mai 2015

Rückrunde 2014/2015 der U9-1 - am 17.04.2015 gegen SV Heidingsfeld

SV Heidingsfeld : (SG) ASV Rimpar
Nach der gut verlaufenen Hallensaison hat die Rückrunde am 17.04.2015 in Heidingsfeld begonnen.
Wir mussten durch zwei Spielerabsagen das Spiel ohne Auswechselspieler bestreiten, da die U9-2 ebenfalls geschwächt antreten musste.
Wir gingen schnell mit 1:0 in Führung und mussten durch 2 Konter nun einem 1:2 Rückstand hinterher laufen. Nach gefühlten 5 Großchancen kamen wir zum verdienten Ausgleich und konnten sogar mit 2:3 in Führung gehen.
Trotz einer spielerischen Überlegenheit ( Torchancen 12 : 5 ) kassierten wir wieder den Ausgleich und es kam noch schlimmer: Heidingsfeld schoss auch noch das 4:3.
"Kopf hoch, weiterhin so gut trainieren und das nächste Spiel gewinnen" war die Botschaft an die Mannschaft.

Endstand 4:3 verloren

Klaus